De lütt Werkstatt-Galerie

…ein Ort für Kunst und lernen

Archiv für Lautenfest

Festival der Laute 2016

Lautenfestival 2016.
Frankfurt
10.–12. Juni 2016

In der Schirn · Saalgasse 20
Eingang Kunsthalle · U-Bahn Dom/Römer

weitere Informationen finden Sie in der PDF

Advertisements

Monatsbild Oktober

beruhigendes Lautenkonzert

Lautenmusik ist eine beruhigende, sanfte Musik, so sagten es die Zeitgenossen über 300 Jahre. Aber auch heute noch hat sie, wie man sieht, Schlummer anregende Wirkung.
So zu erleben beim internationalen Lautenfestival in Utrecht.

13-13 95013-13,  Litho
Blatt: 25×36 cm
Bild: 19×25 cm

€ 120,-

Pressemeldung: „Ereignisreiches Wochenende auf Burg Sternberg“ 18.09.2012

Auszug aus der Lippischen Landes-Zeitung vom 18.09.2012

Märchenhaftes Lautenfest

Extertal-Linderhofe (kte). Lautenspieler aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Belgien haben am Wochenende die Burg Sternberg fest im Griff gehabt. Beim Lautenfest der Deutschen Lautengesellschaft gab es Vorträge, Konzerte sowie Kurse – und auch ein Märchen der besonderen Art.

[…]

Die Interpreten waren ebenfalls hervorragend: Neben Joachim Domning schlüpfte Wolfgang Wiehe in die Rolle des Laute spielenden Esels, Beate Dittmann stellte seine Lehrerin und den Freund dar, Ulf Dressler den König. Und für sie war es auch eine Art Premiere: Da die vier Beteilgten alle aus verschiedenen Himmelsrichtungen kommen und sich meist nur zu bestimmten Anlässen wie dem Lautenfest sehen, konnten sie vor Ort nur ein einziges Mal zusammen üben.

Den vollständigen Artikel  finden sie in der Onlineausgabe der Lippischen Landes-Zeitung vom 18.09.2012 oder klicken sie >>HIER<<

Beate Dittmann, Wolfgang Wiehe, Ulf Dressler und Joachim Domning (von links) - Foto: Tegtmeier

Beate Dittmann, Wolfgang Wiehe, Ulf Dressler und Joachim Domning (von links) – Foto: Tegtmeier