De lütt Werkstatt-Galerie

…ein Ort für Kunst und lernen

Archiv für Alexander Graf zu Münster

„Nordlandsaga“ von Joachim Domning

ist nun erschienen.

Das mythische Norwegen und seine Stabkirchen.

Eine Wanderung durch frühere Jahrhundert, die zum Nachdenken und Abschweifen in die nordische Welt anregt. Dichter wie Asteson sowie norwegische Baumeister, Historiker und Künstler faszinieren immer wieder aufs Neue.

Drei Personen haben sich zum vorliegenden Werk zusammengeschlossen: Der Initiator Joachim Domning (86) mit seinen bildlichen Darstellungen, sein Berater und Begleiter Alexander Graf zu Münster (73) mit den deutschen Texten und Ole Martin Huser-Olsen (34), ein sprachlich und musisch geschulter Norweger, der die Übersetzungen ins Norwegische liefert. Sie möchten die interessierte Leserschaft auf eine Entdeckungsreise einladen, die es bisher auf eine solche Art noch nicht gab.

cover-nordlandsaga

 

Das Buch hat 47 Seiten, 23 Bildfotos, davon 13 einfarbige Lithographien und 9 farbige Abbildungen im Querformat 18 x 25 cm, und kostet € 25,-. Das Buch kann beim Agenda Verlag GmbH & Co. KG Drubbel 4, 48143 Münster Tel.: 0251-799610 oder Sögel, Prinzenkamp 9, Tel.: 05952-3508 angesehen und erworben werden.